Was passiert, wenn ein Gast positiv getestet wurde?

Sollte der Schnelltest eines Gastes positiv ausfallen, lässt dieser bitte im Testzentrum in Burg oder in einer Arztpraxis einen PCR-Test durchführen und soll sich bitte in seiner Unterkunft in Quarantäne begeben bis das Testergebnis vorliegt. Fällt der PCR-Test negativ aus, sind keine weiteren Maßnahmen notwendig und Ihr Gast kann seinen Urlaub ganz normal fortführen. Bei einem positiven PCR-Test entscheidet das Gesundheitsamt über die weitere Vorgehensweise in jedem Einzelfall. Dies kann eine Fahrt nach Hause im PKW oder eine Quarantäne vor Ort sein. Außerdem werden die Kontaktpersonen ermittelt. Die Positivmeldung wird dem Heimatort gemeldet und fließt dort in die Statistik ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.