Was für einen Test muss ich bei Anreise vorlegen und wie oft muss ich mich vor Ort testen lassen?

Bei Ihrer Anreise müssen Sie dem Vermieter ein negatives Testergebnis vorlegen (max. 48 Stunden alt beim Antigen-Schnelltest oder 48 Stunden bei PCR-Tests). Dieser Test muss vor Reiseantritt durchgeführt werden und nicht erst bei Ankunft in einer der Teststationen auf Fehmarn.

Zusätzlich müssen Sie Ihrem Vermieter 72 Stunden nach Ihrer Ankunft einen Nachweis über einen negativen Test vorlegen. Das heißt, der Test vor Ort ist spätestens 72 Stunden nach Ihrer Ankunft notwendig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.